TU Darmstadt / ULB / ASTA-Archiv

Protokoll vom Tonband

E., F.:
Protokoll vom Tonband. (1968) [Protokoll]

[img]
Vorschau
662-opt.pdf (Text)
662-opt.pdf
Nutzung mit Lizenz Creative Commons Attribution No Derivatives.

Download (1MB) | Vorschau
Typ des Eintrags: Protokoll
Titel: Protokoll vom Tonband
Kurzbeschreibung (Abstract): Kritik, Genossen kommen zu unregelmäßig um kontinuierliche Diskussionen zu erzielen und die Genossen lesen die angegebene Literatur nur ungenügend; Aufforderung, künftig jeden Freitag Treffen und die angegebenen Literatur unbedingt zu lesen und zu verdauen; Sammlung empirischen Materials z.B. an der Fakultät Informationen zu sammeln; Bergmann-Einführung in Habermas Diskussion; Das Studium hatte früher die Funktion, dem Hochschulabsolventen für seine leitende Tätigkeit im Staat und Gesellschaft eine Charakterbildung zu vermitteln und ein Wertesystem, das in sich geschlossen war, zu geben, um das System erhalten zu können und um die gesellschaftliche Praxis, Normen- und Wertsystem, ständig in seinen Lebensbezug, in sein Studium und in seine Reflexion mit einzubeziehen; Die Funktion der Wissenschaft im Produktionsprozess ist, solche Wenn-Dann-relationen herzuleiten, aufzustellen und Parametern anzupassen
Freie Schlagworte: SDS, Hochschulgruppe, Kapitalismus, Wissenschaft, Gesellschaft, Technik, Produktion
Datum: 11 Oktober 1968
Ordner: AStA Sonstiges > Ordner 03 66 - 71
Beteiligte: Basisgruppen
Hinterlegungsdatum: 09 Apr 2016 19:24
Letzte Änderung: 09 Apr 2016 19:24
Zugriff erlaubt für: Jeden
URI: http://astarchiv.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/662

Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen